Co­py­right 2014 www.yo­ga­schu­le-rue­gen.de
"Tag der of­fe­nen Tür" in der Yo­ga­schu­le Rü­gen am 16.09.2017 von 9 Uhr bis 16 Uhr zu al­len vol­len Stun­den.

AK­TU­EL­LES

Te­le­fon:
Mo­bil:
+49 (0) 3838-8223606
+49 (0) 170-8054613
Was ist Yoga
Hatha-Yoga

Was ist Yo­ga?

Yo­ga ist ein sehr al­tes Übungs­sys­tem aus In­di­en, das sich in den west­li­chen Ländern zu­neh­men­der Be­liebt­heit er­freut.

Zahl­rei­che bewähr­te Yo­ga-Tech­ni­ken ste­hen dem mo­der­nen Men­schen zur Verfügung, um da­mit sein Le­ben be­wuss­ter zu ge­stal­ten, Stress ab- und Ge­sund­heit auf­zu­bau­en.


»Öff­ne dich für al­les Neue, haf­te nicht am Al­ten, wer­de neu­gie­rig und stau­ne, denn mor­gen kann al­les an­ders sein.«

Fa­ri­da Wolf

Yo­ga­schu­le Rü­gen

Was be­wirkt Yo­ga?

 

Yo­ga hilft

  • den Körper bis ins ho­he Al­ter ge­schmei­dig zu er­hal­ten
  • die Kon­zen­tra­ti­onsfähig­keit zu stei­gern
  • men­ta­le Har­mo­nie zu er­lan­gen
  • ge­sund­heit­li­che Störun­gen zu be­sei­ti­gen oder zu lin­dern
  • tief zu ent­span­nen und er­hol­sa­men Schlaf zu fin­den
  • Ta­len­te zu ent­de­cken
  • Le­bens­freu­de und Le­bens­kraft zu ent­wi­ckeln
  • ein neu­es Le­bens­kon­zept zu kre­ieren

Ha­tha Yo­ga

Ha­tha-Yo­ga ist die be­kann­tes­te Yo­ga-Tech­nik. Als übe­r­aus ge­sund­heitsfördernd wird sie von zahl­rei­chen Kran­ken­kas­sen im Rah­men der Primärpräven­ti­on an­er­kannt und gefördert.

 

Ha­tha-Yo­ga be­steht aus:


84 As­a­nas (Yo­ga-Stel­lun­gen), die den Körper ge­schmei­dig ma­chen, Mus­kel­ver­span­nun­gen lösen und Fehl­hal­tun­gen kor­ri­gie­ren.
 

Pra­na­ya­mas (Atemübun­gen), die den Or­ga­nis­mus mit viel Sau­er­stoff ver­sor­gen, ihn en­er­ge­ti­sie­ren und den Geist fröhlich ma­chen.

 

Tie­fen-Ent­span­nung (Yo­ga-Ni­dra) be­sei­tigt tief sit­zen­de körper­li­che und men­ta­le An­span­nun­gen. Ei­ne hal­be Stun­de Yo­ga Ni­dra hat den Ef­fekt von zwei Stun­den nor­ma­len Schlafs.
 

Tipps zur ge­sun­den Ernährung und Le­bens­ge­stal­tung so­wie Übun­gen zum Po­si­ti­ven Den­ken und zur Me­di­ta­ti­on.


Was bie­tet Ih­nen die Schu­le?

  • Ei­ne ent­spann­te und an­ge­neh­me At­mo­sphäre zum ge­mein­sa­men Üben
  • kor­rek­te Ver­mitt­lung zahl­rei­cher er­prob­ter Yo­ga­tech­ni­ken
  • Übungs­blätter für das Üben zu Hau­se
  • klei­ne Grup­pen ermögli­chen ei­ne in­di­vi­du­el­le Be­treu­ung
  • fle­xi­ble Kurs­ar­ran­ge­ments
  • Kos­tenüber­nah­me durch die ge­setz­li­chen Kran­ken­kas­sen möglich